Raphael Denis - La Loi Normale Des Erreurs

Ausstellungen

Raphael Denis - La Loi Normale Des Erreurs

Termine


17.

Feb. 2024

Samstag

Hannover

Sprengel Museum Hannover

Kurt-Schwitter-Platz 1, 30169 Hannover

Infos

MODIGLIANI?
TÊTE DE FEMME
Der französische Künstler Raphaël Denis forscht zur Enteignung von Kunstwerken durch die
Nationalsozialisten. Während einer Recherche stieß Denis auf ein Gemälde aus der Sammlung der
Landeshauptstadt Hannover, das als „Modigliani, Tête de femme“ 1949 in die städtische
Kunstsammlung gelangte und Teil der Tauschgeschäfte zwischen Hermann Göring und dem
Kunsthändler Gustav Rochlitz war. Im Jahr 1941 wurde das Gemälde aus der Wohnung des jüdischen
Schriftstellers und Künstlers Michel Georges-Michel von den Deutschen enteignet. Die
Provenienzforscherin Annette Baumann hatte bereits umfangreiche Recherchen vorgelegt, und das
von Denis gefundene Foto lieferte den abschließenden Beweis für den Raub. Kurz zuvor war bereits
in München ein Foto des Gemäldes aus Herkunft des Collecting Points aufgefunden worden, das den
Verdacht auf die unrechtmäßige Enteignung in Paris lenkte.
Die temporäre Installation in „Elementarteile“ zeigt ein Modell der von Denis recherchierten
getauschten Kunstwerke – darunter das Frauenbildnis. Auch Quellen, die zur Aufklärung der
Provenienz des Gemäldes führten, werden gezeigt. Die Urheberschaft Amedeo Modiglianis an
besagtem Bildnis wurde in den 1960er Jahren durch italienische Kunsthistoriker angezweifelt. Die
Frage der Echtheit bleibt bis heute offen. Nach Abschluss der Präsentation wird das Gemälde auf
Beschluss des Rates der Landeshauptstadt Hannover an die Erbengemeinschaft Georges-Michels
restituiert.

Informationen zum Ticketkauf erhalten Sie direkt beim Veranstalter.

Für den Text und die Bilder dieser Veranstaltungsankündigung ist nicht die Redaktion des Mindener Tageblatts verantwortlich, sondern der Veranstalter.

Veranstaltungsort

Sprengel Museum Hannover

Kurt-Schwitter-Platz 1

Hannover 30169

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Das könnte Sie auch interessieren

Alle in diesem Portal veröffentlichten Veranstaltungsdetails erfolgen ohne Gewähr. Eine Vielzahl der Veranstaltungen wird direkt von den Veranstaltern hinterlegt/gepflegt. Sollten Sie Rückfragen zu einzelnen Terminen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Veranstalter oder beachten Sie mögliche Hinweise auf der Website des Veranstalters bzw. der Veranstaltungsstätte.