Mindens Bäckerstraße – Lebensgeschichten vom Wesertor bis zum Poos

Ausstellungen

Mindens Bäckerstraße – Lebensgeschichten vom Wesertor bis zum Poos

Termine


16.

Mär. 2024

Samstag

Infos

Heute ist die Mindener Bäckerstraße insbesondere als Einkaufs- und Flaniermeile bekannt. Der lange Straßenverlauf zwischen Poos und „Wesertor“ lädt zum Shoppen und Verweilen ein. Dabei steckt hinter den Geschäften und Restaurants eine fast tausendjährige Geschichte.

Die Sonderausstellung gibt einen kleinen Einblick in die lange Geschichte der Straße, von den ersten Siedlungsspuren bis zu modernen Auswirkungen der Corona Pandemie. Präsentiert werden Stücke aus der Sammlung des Mindener Museums sowie Leihgaben und Schenkungen von Mindener*innen, die von ihrer Geschichte auf der Bäckerstraße erzählen. Für die Kleinen steht eine Ausgrabungsstation bereit, an der sie selbst zu Archäolog*innen werden können. Außerdem können Familien mit dem Familienkoffer die ganze Ausstellung entdecken.

Informationen zum Ticketkauf erhalten Sie direkt beim Veranstalter.

Für den Text und die Bilder dieser Veranstaltungsankündigung ist nicht die Redaktion des Mindener Tageblatts verantwortlich, sondern der Veranstalter.

Veranstaltungsort

Mindener Museum

Ritterstraße 23-33

Minden 32423

Tel: 05719724020

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Das könnte Sie auch interessieren

Alle in diesem Portal veröffentlichten Veranstaltungsdetails erfolgen ohne Gewähr. Eine Vielzahl der Veranstaltungen wird direkt von den Veranstaltern hinterlegt/gepflegt. Sollten Sie Rückfragen zu einzelnen Terminen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Veranstalter oder beachten Sie mögliche Hinweise auf der Website des Veranstalters bzw. der Veranstaltungsstätte.