Merke Bonrath und Julian Weller

Musik

Merke Bonrath und Julian Weller

Termine


23.

Jun. 2024

15:00

Porta Westfalica

Margarethenkapelle

32457 Porta Westfalica

Infos

Glaube und Liebe – Klassische Musik auf dem Wittekindsberg

Unter dem Leitgedanken „Glaube und Liebe“ werden die Sopranistin Merle Bonrath und der Organist Julian Weller am Sonntag, 23. Juni 2024 um 15:00 Uhr in der spätromanischen Margarethenkapelle Kompositionen aus mehr als drei Jahrhunderten zu Gehör bringen. Neben Werken von J.S. Bach und G.F. Händel werden Werke von G. Caccini, H. Purcell, G. Giordani u.a. aufgeführt.

Die Sopranistin Merle Bonrath studierte zunächst Kunst und Musik an der Universität Bielefeld. Dort sang sie in verschiedenen Chören und Ensembles sowie als Solistin. Ihr Weg führte sie an die Hochschule für Musik Detmold, wo sie Kinderchorleitung und Elementare Musikpädagogik studierte. Das Singen stand schon immer im Mittelpunkt ihres Studiums, unter anderem als langjähriges Mitglied im Kammerchor der Hochschule für Musik Detmold und im Extrachor des Landestheaters Detmold. Seit 2021 studiert sie Gesangspädagogik bei Prof. Caroline Thomas. Sie sang in regionalen Konzerten in Ostwestfalen-Lippe sowie als Solistin in Hochschulkonzerten.

Julian Weller, der in Mülheim an der Ruhr aufgewachsen ist, studiert evangelische Kirchenmusik an der Hochschule für Musik Detmold bei Prof. Matthias Neumann. Als Organist begleitet er regelmäßig Konzerte und Gottesdienste in der Region und anderen Orten. Neben seinem Studium arbeitet er als Assistent von Chorleiter Nicolas Fink beim Landesjugendchor Nordrhein-Westfalen. Außerdem ist er Dozent für Orgel und Gehörbildung an der Lippischen Landeskirche und leitet den Kammerchor Velo Rejoice.

Die Musiker spielen im Rahmen der jährlichen Konzertreihe Wittekindsberg –Musik mit jungen Künstlern in der Margarethenkapelle, die in Kooperation mit der Hochschule für Musik Detmold veranstaltet wird.


Eintritt 15,00 EUR inklusive Shuttle (Kleinbus) vom Parkplatz Kaiserhof (ehemals „Hotel Kaiserhof“), Portastraße, Abfahrtszeiten 14:00 und 14:30 Uhr.

Kartenvorverkauf:

Online: www.freizeit-kiosk.de/events
Buchhandlung Otto (am Dom in Minden)

Karten können auch telefonisch unter der Rufnummer 0571/55884 reserviert werden.

Unter www.wittekindsberg-historie-kultur.de finden Sie Informationen zur Geschichte der spätromanischen Margarethenkapelle, zu Sehenswürdigkeiten rund um die Kapelle sowie eine Übersichts- und Anfahrtskarte.

Informationen zum Ticketkauf erhalten Sie direkt beim Veranstalter.

Für den Text und die Bilder dieser Veranstaltungsankündigung ist nicht die Redaktion des Mindener Tageblatts verantwortlich, sondern der Veranstalter.

Veranstaltungsort

Margarethenkapelle

Wittekindsberg

Porta Westfalica 32457

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Das könnte Sie auch interessieren

Alle in diesem Portal veröffentlichten Veranstaltungsdetails erfolgen ohne Gewähr. Eine Vielzahl der Veranstaltungen wird direkt von den Veranstaltern hinterlegt/gepflegt. Sollten Sie Rückfragen zu einzelnen Terminen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Veranstalter oder beachten Sie mögliche Hinweise auf der Website des Veranstalters bzw. der Veranstaltungsstätte.