Kill Your Beast

Lesungen

Kill Your Beast

Termine


30.

Jun. 2024

17:00

Minden

Stadtbibliothek

Königswall 99, 32423 Minden

Infos

Sonntags in der Bibliothek - Wiebke Wimmers Schlagzeugroman- „Kill Your Beast“

Wiebke Wimmers stellt ihr Buch „Kill your Beast vor.“ Der Schlagzeugroman handelt von der sechzehnjährigen Mona. Sie hat, wie man so schön sagt, den Groove gepachtet. Den will sie aber schnell wieder loswerden: „Der Rhythmus im Blut bringt Monas gesamtes Leben aus dem Takt“, verrät Wiebke Wimmer.

„Monas Mutter war inden Neunzigerjahren eine weltbekannte Drummerin und ist am Rockstar-Leben zerbrochen, als Mona noch ein Baby war.“ Als Mona entdeckt, dass sie das Talent ihrer verstorbenenMutter geerbt hat, macht sie sich von Nordfriesland auf den Weg in deren musikalische Vergangenheit, nach St. Pauli. Dort begegnet sie Weggefährten ihrer Mutter, deren Ruhm längst verblasst ist und die es nicht alle gut mit ihr meinen …

Der Humorvolle, berührende Coming-of-Age-Roman über, Identität, Freundschaft, Vergebung und die grenzenlosen Liebe zur Musik begeistert Erwachsene und Jugendliche gleichermaßen. „Ohne Herzschmerz und Klischees, dafür mit echtem Rock'n'Roll made in Norddeutschland.“ Zumal mit einem gesellschaftlich relevanten Thema: Frauen in der Musikszene.

Die Lesung beginnt um 17 Uhr, Einlass um 16:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Anmeldung erforderlich unter Tel. +49 571837910 oder stadtbibliothek@minden.de.

Die Bibliothek ist außerdem von 13 bis 17 Uhr, für alle geöffnet, die entspannt stöbern und die Ausleihe nutzen möchten.

Informationen zum Ticketkauf erhalten Sie direkt beim Veranstalter.

Für den Text und die Bilder dieser Veranstaltungsankündigung ist nicht die Redaktion des Mindener Tageblatts verantwortlich, sondern der Veranstalter.

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek

Königswall 99

Minden 32423

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Das könnte Sie auch interessieren

Alle in diesem Portal veröffentlichten Veranstaltungsdetails erfolgen ohne Gewähr. Eine Vielzahl der Veranstaltungen wird direkt von den Veranstaltern hinterlegt/gepflegt. Sollten Sie Rückfragen zu einzelnen Terminen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Veranstalter oder beachten Sie mögliche Hinweise auf der Website des Veranstalters bzw. der Veranstaltungsstätte.