Haiyiti

Musik

Haiyiti

Termine


23.

Mai. 2024

20:00

Hannover

Béi Chéz Heinz

Liepmannstraße 7, 30453 Hannover

Infos

Haiyti... hat ein neues Album mit dem Titel "Junky" veröffentlicht, das von einem Gedicht von Rainer Maria Rilke begleitet wird, insbesondere "Der Panther". Das Album reflektiert Haiytis einzigartige Position in der Musikszene, ihre Ausnahmestellung und ihre Beziehung zur Welt. In den 19 Songs von "Junky" geht es um Flucht, Gefangenschaft, Hoffnung und die Tücken des Lebens. Drogen spielen eine untergeordnete Rolle, und es wird betont, dass echte Junkies keine Substanzen benötigen, um süchtig zu bleiben. Haiyti verweigert sich einfachen Narrativen und bietet stattdessen vielschichtige Einblicke, die von Herzschmerz über Hinterhofgeschichten bis zu Materialismus reichen.

Das Album zeigt Kälte und Kaputtheit, könnte jedoch auch als Moment der Hoffnungslosigkeit interpretiert werden, wäre da nicht der entwaffnend schöne Liebessong "Sterne egal". "Junky" bewegt sich zwischen 90s-Trance-Hype, humorlosen Trap-Kloppern und balladenartigen Stücken, die das Rap-Geschäft und das Leben im Allgemeinen beschreiben. Es wird darauf hingewiesen, dass Haiyti vielleicht Hyperpop macht, der durch seine Hyperaktivität, Nervosität, Zerbrochenheit und Menschlichkeit gekennzeichnet ist. Das Album endet mit einer klassischen Haiyti-Ballade namens "Sag mir", die das gebrochene Herz und die Suche nach einer anderen Realität thematisiert.

Informationen zum Ticketkauf erhalten Sie direkt beim Veranstalter.

Für den Text und die Bilder dieser Veranstaltungsankündigung ist nicht die Redaktion des Mindener Tageblatts verantwortlich, sondern der Veranstalter.

Veranstaltungsort

Béi Chéz Heinz

Liepmannstraße 7

Hannover 30453

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Das könnte Sie auch interessieren

Alle in diesem Portal veröffentlichten Veranstaltungsdetails erfolgen ohne Gewähr. Eine Vielzahl der Veranstaltungen wird direkt von den Veranstaltern hinterlegt/gepflegt. Sollten Sie Rückfragen zu einzelnen Terminen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Veranstalter oder beachten Sie mögliche Hinweise auf der Website des Veranstalters bzw. der Veranstaltungsstätte.