Elke Winter - Queen of Comedy - "Alleine das jetzt" - AUSVERKAUFT

Bühne

Elke Winter - Queen of Comedy - "Alleine das jetzt" - AUSVERKAUFT

Termine


14.

Sep. 2024

20:00

Hannover

KleinkunstBühne Hannover

Silberstraße 13, 30655 Hannover

Infos

Elke Winter präsentiert 2024 ihr neues Programm, das erstmalig in der Weltgeschichte der Travestie das wahre Alter der Künstlerin nicht verschweigt und den Abend in den Dienst wichtiger Wahrheiten stellt über ihren luxuriösen Körper und seine, ähm, interessanten Wandlungen und Bedürfnisse. Diese neue, radikale Ehrlichkeit passt zur Show-Ikone, denn sie nahm noch nie ein Blatt vor den Mund, wenn es um unbequeme Wahrheiten im Allgemeinen oder halt einfach nur das scheußliche Hemd von dem Mann in Reihe 5 ging. Es ist daher völlig logisch, dass sie auch jetzt, in diesem neuen und besonderen Lebensabschnitt, offen ausspricht, was alle denken: Älter werden lässt sich nicht vermeiden. Aber es ist ein großes Aber: Man kann sehr wohl in Würde, mit Stil und nicht ohne Erotik in den vorletzten Lebensabschnitt gleiten. Aber was heißt das konkret? Trägt Elke jetzt nur noch Pink statt Beige? Steht sie zu ihren körperlichen Gebrechen und altmodischen Ansichten? Kann sie weiterhin die Trends ihrer Branche erkennen und sogar selbst setzen? Trägt sie ab sofort nur noch gagige Brillen und freche Bobs? Ist die ultimative Lösung für alles dann spritzen statt schneiden? Wie küssen Best-Ager? Und: Was macht Elke Winter eigentlich in ihrer raren Freizeit Strohsterne, Hobby-Horsing oder Ikebana? Auf jeden Fall wohl allein die meisten Freunde sind ja schon verstorben Elke Winter ist Deutschlands erfolgreichste Live-Travestie-Künstlerin und begeistert seit über drei Jahrzehnten ihr Publikum auf allen Bühnen der Republik und unzähligen Kreuzfahrten und Festivals. Privat lebt sie mit ihrem Mann in einer Gardine-halbe-Höhe, eineinhalb Kinder, schöne Vorgärten, viele Hunde- Gemeinde im Hamburger Raum und ist wild entschlossen, auch davon zu berichten. Ein schonungsloser Abend zum Totlachen, es wird sogar live und mit Hingabe gesungen. Herzlich willkommen! Buch & Regie: Jan Martensen & Olaf Krüger

Informationen zum Ticketkauf erhalten Sie direkt beim Veranstalter.

Für den Text und die Bilder dieser Veranstaltungsankündigung ist nicht die Redaktion des Mindener Tageblatts verantwortlich, sondern der Veranstalter.

Veranstaltungsort

KleinkunstBühne Hannover

Silberstraße 13

Hannover 30655

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Das könnte Sie auch interessieren

Alle in diesem Portal veröffentlichten Veranstaltungsdetails erfolgen ohne Gewähr. Eine Vielzahl der Veranstaltungen wird direkt von den Veranstaltern hinterlegt/gepflegt. Sollten Sie Rückfragen zu einzelnen Terminen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Veranstalter oder beachten Sie mögliche Hinweise auf der Website des Veranstalters bzw. der Veranstaltungsstätte.