Der Blick zurück

Ausstellungen

Der Blick zurück

Termine


25.

Mai. 2024

11:00

Uchte

Bürgerhaus

31600 Uchte

Infos

Blick zurück – Fotoausstellung von Achim Kusserow im Bürgerhaus Uchte

Der in Nienburg lebende Künstler zeigt im Bürgerhaus Uchte erneut spannende Bilder in unterschiedlichen Formaten. Er hat Politik und Kunst als Lehramtsstudium in Gießen absolviert und war bis 2012 Lehrer an der Friedrich-Fröbel-Schule in Nienburg. Seine Arbeiten wurden bereits in diversen Ausstellungen gezeigt.
Kusserows Arbeiten schwanken zwischen Abstraktion und Konkretisierung, zwischen Farbimpressionen und figürlicher Darstellung. Dabei gelingt es dem Künstler, fotografisches Bildmaterial zu neuen Bildwirklichkeiten komponieren und visuelle Überraschungen zu erzeugen, die den Betrachter auffordern, die Collagen für sich zu deuten.

Anders jetzt beim Hauptakzent der Uchter Ausstellung.

Die analogen Schwarz-Weiß Fotos – so konkret sie sind – zwingen unmerklich einen Blick zurück in alte Sehgewohnheiten. Es ist ein Blick in die Vergangenheit. Protagonisten lassen den Blick in die Ferne schweifen – mit einem Gefühl von großer Freiheit.

Die Ausstellung im Bürgerhaus am Färberplatz dauert vom 14.04.2024 bis 26.05.2024. Geöffnet ist jeweils Sonntags von 15.00 – 17.00 Uhr, sehr gern auch zu anderen, individuell vereinbarten Zeiten. Terminabsprache mit Friedhelm Schwiering (05763/ 2457). Zur Eröffnung am 14.04.2024 um 11 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Informationen zum Ticketkauf erhalten Sie direkt beim Veranstalter.

Für den Text und die Bilder dieser Veranstaltungsankündigung ist nicht die Redaktion des Mindener Tageblatts verantwortlich, sondern der Veranstalter.

Veranstaltungsort

Bürgerhaus

Am Färberplatz

Uchte 31600

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Das könnte Sie auch interessieren

Alle in diesem Portal veröffentlichten Veranstaltungsdetails erfolgen ohne Gewähr. Eine Vielzahl der Veranstaltungen wird direkt von den Veranstaltern hinterlegt/gepflegt. Sollten Sie Rückfragen zu einzelnen Terminen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Veranstalter oder beachten Sie mögliche Hinweise auf der Website des Veranstalters bzw. der Veranstaltungsstätte.