Blütenträume

Bühne

Blütenträume

Termine


7.

Jun. 2024

19:30

Gütersloh

Theater Gütersloh

Barkeystraße 15, 33330 Gütersloh

8.

Jun. 2024

19:30

Gütersloh

Theater Gütersloh

Barkeystraße 15, 33330 Gütersloh

9.

Jun. 2024

19:30

Gütersloh

Theater Gütersloh

Barkeystraße 15, 33330 Gütersloh

11.

Jun. 2024

19:30

Gütersloh

Theater Gütersloh

Barkeystraße 15, 33330 Gütersloh

Infos

Schauspiel von Lutz Hübner

Bürgerbühne Gütersloh

Regie: Daniel Scholz

In einem VHS-Flirtkurs 55+ treffen sieben Charaktere aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Bis auf Julia, eine einsame Immobilienmaklerin Mitte Vierzig, befinden sich die Charaktere in ihrer so genannten „nachberuflichen Lebensphase“. Ob pensionierter Schulleiter oder harmoniebedürftige Witwe, ob knarziger Ruhrpottler oder feingeistige Bibliothekarin mit latenter Menschenscheu — so unterschiedlich sie auch sind, sie alle eint, dass sich niemand mit der „Einsamkeit des Alters“ abfinden will. Oder mit all den anderen Schubladen, in denen sie seit ihrer Trennung, Scheidung oder Verwitwung stecken. Sie sehnen sich nach etwas Neuem, etwas Aufregendem, etwas, das Herzen höherschlagen lässt.

Alle hoffen, im Kurs die passenden Tipps und Tricks für das „richtige Flirten“ vermittelt zu bekommen. Doch anfängliche Offenheit und verhaltene Euphorie schwinden immer mehr, denn die Kursleiterin Jana, eine gescheiterte Schauspielerin, hat zwar viele Ambitionen, aber wenig Feingefühl für die Bedürfnisse der Anwesenden. Von Anfang an ist sie überfordert mit den deutlich älteren „Best Agern“. An ihrer Selbstoptimierungs-Pädagogik, das wird schnell klar, droht nicht nur der Kurs selbst zu scheitern …

In „Blütenträume“ versammelt Lutz Hübner Menschen aus der „post work“-Lebensphase. In einem VHS-Kurs wollen sie den Zeichen der Zeit endlich folgen und ihre Suche nach dem Glück zu zweit professionalisieren. Die neue Inszenierung der Bürgerbühne Gütersloh verlegt den Schauplatz des Geschehens auf die ungemütliche Baustelle eines maroden öffentlichen Gebäudes. Dabei seziert sie mit feinem Blick für die Komik des Tragischen acht Menschen, die sich zum Höhepunkt des Stücks vor allem eines fragen müssen: Wer bin ich, wenn meine Fassade bröckelt – und wohin zieht es mich, wenn sich unverhofft ganz neue Wege auftun?

Informationen zum Ticketkauf erhalten Sie direkt beim Veranstalter.

Für den Text und die Bilder dieser Veranstaltungsankündigung ist nicht die Redaktion des Mindener Tageblatts verantwortlich, sondern der Veranstalter.

Veranstaltungsort

Theater Gütersloh

Barkeystraße 15

Gütersloh 33330

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Das könnte Sie auch interessieren

Alle in diesem Portal veröffentlichten Veranstaltungsdetails erfolgen ohne Gewähr. Eine Vielzahl der Veranstaltungen wird direkt von den Veranstaltern hinterlegt/gepflegt. Sollten Sie Rückfragen zu einzelnen Terminen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Veranstalter oder beachten Sie mögliche Hinweise auf der Website des Veranstalters bzw. der Veranstaltungsstätte.