Afrika - Unterwegs im wilden Süden Namibia - Botswana - Südafrika - Swasiland - Lesotho - Vic Falls

Vorträge

Afrika - Unterwegs im wilden Süden Namibia - Botswana - Südafrika - Swasiland - Lesotho - Vic Falls

Termine


8.

Okt. 2024

20:00

Infos

Nach 15 Jahren sind Katja und Josef Niedermeier zurückgekehrt an die Schauplätze ihrer ersten großen Reise durch den Süden Afrikas: Um Alt-Bekanntes wiederzufinden, Neues zu entdecken und sich an den Zauber der Wildnis zu erinnern. Sie wollten ihren Traum von Afrika nicht länger träumen, sondern erneut leben!
Doch diesmal ging es um mehr. Sie ließen sich auf ein besonderes "Experiment Afrika" ein: Erstmals waren sie mit ihrem 3-jährigen Sohn Flo, der mit dem Downsyndrom geboren wurde, unterwegs. Und so wurde ihr Weg durch Afrikas Süden vor allem eine Reise zu sich selbst. Sie erzählen deshalb auch von dem Mut, den es manchmal braucht, um trotz aller Widrigkeiten seine Träume zu leben. Ein Plädoyer, sich auf den Weg zu machen.
Entstanden ist eine Multivision (100 Minuten mit Pause) für die Sinne; eine Reise durch das wüstenhafte Namibia, in das tierreiche Botswana und zu den majestätischen Vic Falls sowie in das Königreich Swasiland und Lesotho.
www.focuswelten.de

Karten erhalten Sie online unter www.reservix.de, an der Abendkasse sowie im Vorverkauf bei der vhs Löhne und zugelassenen VVK-Stellen.

Informationen zum Ticketkauf erhalten Sie direkt beim Veranstalter.

Für den Text und die Bilder dieser Veranstaltungsankündigung ist nicht die Redaktion des Mindener Tageblatts verantwortlich, sondern der Veranstalter.

Veranstaltungsort

Werretalhalle

Alte Bünder Straße 14

Löhne 32584

Tel: 05732100555

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Das könnte Sie auch interessieren

Alle in diesem Portal veröffentlichten Veranstaltungsdetails erfolgen ohne Gewähr. Eine Vielzahl der Veranstaltungen wird direkt von den Veranstaltern hinterlegt/gepflegt. Sollten Sie Rückfragen zu einzelnen Terminen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Veranstalter oder beachten Sie mögliche Hinweise auf der Website des Veranstalters bzw. der Veranstaltungsstätte.