Abschlusskonzert - camerata freden

Musik

Abschlusskonzert - camerata freden

Termine


4.

Aug. 2024

17:00

Freden

Zehntscheune Freden

31084 Freden

Infos

Frederik Delius Violinsonate Nr. 2 C-Dur (1923)
Darius Milhaud - "La création du monde" op. 81b, Ballettmusik für Klavierquintett
Frank Martin Pavane Couleur du Temps für Streichquintett (1920)
Frank Martin Klavierquintett f-moll (1919)

Beim Abschlusskonzert der 33. Internationalen Fredener Musiktage widmet sich das Festivalensemble camerata freden noch einmal den Zwanzigerjahren des vergangenen Jahrhunderts. Zunächst stellen Adrian Adlam und Thomas Hell die Violinsonate Nr. 2 des britischen Komponisten Frederick Delius vor. Darauf folgt die in der Fassung für Kammerorchester bekannte und jazzig angehauchte Ballettmusik La création du monde (Die Erschaffung der Welt) in einer Originalversion von Darius Milhaud für Klavierquintett. Zwei Werke des Schweizer Komponisten Frank Martin beenden die Internationalen Fredener Musiktage des Jahres 2024: Pavane Couleur du Temps für Streichquintett und das Klavierquintett f-moll, in dem der 29-jährige Komponist nicht zuletzt seine Auseinandersetzung mit Johann Sebastian Bach verarbeitet.

Nach dem Konzert steigt wieder die beliebte Grillfete.

Informationen zum Ticketkauf erhalten Sie direkt beim Veranstalter.

Für den Text und die Bilder dieser Veranstaltungsankündigung ist nicht die Redaktion des Mindener Tageblatts verantwortlich, sondern der Veranstalter.

Veranstaltungsort

Zehntscheune Freden

Bergstraße

Freden 31084

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Das könnte Sie auch interessieren

Alle in diesem Portal veröffentlichten Veranstaltungsdetails erfolgen ohne Gewähr. Eine Vielzahl der Veranstaltungen wird direkt von den Veranstaltern hinterlegt/gepflegt. Sollten Sie Rückfragen zu einzelnen Terminen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Veranstalter oder beachten Sie mögliche Hinweise auf der Website des Veranstalters bzw. der Veranstaltungsstätte.